29 April 2012

DAVID ICKE live in Zürich



David Ickes Vorträge berühren beinahe alle Aspekte der menschlichen Kultur und Existenz: Wer sie hört und vor allem Ickes Präsentationen mit über tausend Bildern dabei sieht, wird erleben, wie sich die vielen Puzzlesteine unseres Weltbildes auf überraschende und erschütternde Weise neu sortieren: Auf einmal wird vieles verständlich, was sich uns bisher als Rätsel des menschlichen Daseins darstellt
Teil 1/3: http://www.youtube.com/watch?v=CeqYho_wYaY
Teil 2/3: http://www.youtube.com/watch?v=WgLWgefULqw
Teil 3/3: http://www.youtube.com/watch?v=zhGpTucs1gM

28 April 2012

Der Erzengel Gabriel ???

Oh man, nun sollen wir also die Meisterschaft boykottieren, wegen einem Bandscheibenvorfall einer Inhaftierten, von der natürlich nicht klar ist, nach welchem Recht sie im Unrecht war. Klar kennt niemand die Umstände genau, die da in den Gefängnissen herrschen, aber ich behaupte mal einfach: schlimmer als Guantanamo kann es wahrscheinlich nicht sein! Und dann sind unsere Politiker natürlich in der Gefahr, neben Gefängnisdirektoren zu sitzen, hmmm, neben wem sitzen denn diese Politiker, wenn sie zum Beispiel nach China reisen? Wenn Menschenrechtler dort unter Hausarrest stehen und mißhandelt werden, kommen die Befehle doch bestimmt nicht von einem Gefängnisdirektor. Aber neben solchen Befehlsgebern können die Politiker der BRD GmBH natürlich gerne ein gutes Bild abgeben! Da denke ich mir doch eines: laßt uns alle Politiker werden, dann haben wir einen Anspruch darauf, dass wir eventuell nach den Menschenrechten behandelt werden,(naja, so, wie es Marionetten verdienen) grins! Aber wissen die, die das Sagen haben, was Menschenrechte sind? Klar, die heimlich Herrschenden sind die Menschen und wir haben natürlich das Recht ihnen zu dienen, das sind dann zusammengenommen die Menschenrechte.
Petjama

  • Boykott und
  • Menschenrechte
  • 26 April 2012

    IKTV am 24. April 2012




    CHEMTRAILS SCHWEIZ-New World Weather HD



     

    25 April 2012

    Time To Do vom 23.04.2012, Finanzierung des Bedingungslosen Grundeinkommens




     Links zum Sendungsinhalt:
    http://www.schild-verlag.de
    http://www.bedingungslos.ch
    http://www.grundeinkommen.ch
    http://www.wissensmanufaktur.net

    Time To Do vom 24.04.2012, Alles Schall und Rauch !





     Thema der Sendung: Gespräch mit Manfred Petritsch „Freeman",
    Initiator der Internetplattform www.alles-schallundrauch.blogspot.com

    Links zum Sendungsinhalt:
    http://www.schallundrauch.info
    http://www.alles-schallundrauch.blogspot.com
     http://www.timetodo.ch,

    Politik basiert auf Angstmache, Täuschung und Lügen


  • KoppOnline
  • 24 April 2012

    Die 7 unglaublichen Zitate der "Politiker"

    An alle Bürger der BRD-GmbH, - die es immer noch nicht glauben wollen, dass die BRD und deren Politik-Marionetten einmal die Wahrheit sagen :-)) Was nun? - Wer und Was sind WIR?

    22 April 2012

    Das Bild desTages

    21 April 2012

    Meinung verboten

    Oh man, das ist wirklich kaum zu glauben, das dieser Rousta dann auch noch seine Enttäuschung zum Ausdruck bringt. Wenn man derartig unter der Gürtellinie agiert, sollte man auch damit rechnen, dass der Gürtel um diese Agitationen geschnallt wird. Ein Beamter sollte eigentlich ja ein Volksvertreter sein, denn das Volk bezahlt ihn, und seine Vorgesetzten, die ja irgendwie gewählt worden sind, sollten eigentlich die Richtung weisen, in der er zu agieren hat! Was dabei jedoch auffällig ist, ist die Plattform, über die dieser Mensch seinen Ruin gestaltet hat. Facebook, ein geliebtes Werkzeug der CIA, grins. Eigentlich glaube ich, dass dieser Assange auch nur ein gekaufter und uns alle verarmender , angeblicher Aufklärer ist, aber in einem muß man ihm leider Recht geben:" Wikileaks-Gründer Julian Assange: Facebook ist eine CIA Spionage-Maschine. Google, Yahoo und Facebook als “Hilfstruppen des CIA”. “Facebook ist die schrecklichste Spionage-Maschine die jemals entwickelt wurde.” – Direkte Schnittstellen zum Geheimdienst, direkter Zugriff zu persönlichen Daten und Suchverhalten." Aber ich habe da eine einfache Methode gefunden, mich zu schützen: ich habe kein facebook, klar ich google manchmal, aber, da google zu diesen Massenbetrügern gehört, google ich nur , wenn es um ein Bild geht, denn die Aussagen bei google sollte man wirklich mit Vorsicht genießen! Da freu ich mir den Popo ab, und gehe lieber Ansorde entgegen, obwohl ich den Ausdruck "pissen" absolut nicht mag. Aber auf diese Lügner sollte man wirklich pis.en! auch als Newfags, ggg!
    Petjama

  • Beinpisser?
  • ARD und ZDF berichten über die Alien Invasion

    video

    Das Bild desTages

    Weltweites Friedensabkommen 2012

    Liebe Mitbewohner aller Rassen und Farben von Mutter Erde, Ihr Lieben!
    Meine Ursprungsidee, einen Friedensvertrag mit den ehemaligen Kriegsgegnern zu schließen, hat sich in einem inneren Prozess erweitert. Was wäre, wenn Millionen von Menschen sich gegenseitig den Frieden erklären? Was wäre, wenn Wir, das Volk aktiv zum Ausdruck bringen, dass wir den Frieden wünschen? Und was wäre, wenn wir damit aufhören, als Schachfiguren auf dem Spielbrett zur Verfügung zu stehen? Ich bin davon überzeugt, dass das etwas bewirken wird! Wenn Du auch das Gefühl hast, dass wir in unsere Kraft gehen sollten, dann unterzeichne die unterstehende Erklärung mit Deinem Namen und Deinem Wohnort (bitte hier klicken). Gemeinsam können wir alles erreichen. Auch den Frieden.

    Weltweites Friedensabkommen 2012

    Hiermit erkläre ich, _______________________________ , jedem Mitbewohner von Mutter Erde den Frieden. Als Ausdruck meiner Absicht unterzeichne ich das Weltweite Friedensabkommen 2012 – es kommt von Herzen und möge die Herzen all jener finden, die durch äußere Einwirkung jedweder Art gelitten haben und noch leiden. Möge das Weltweite Friedensabkommen 2012 auch die Nachfahren jener erreichen, die durch äußere Einwirkung jedweder Art gelitten haben – und dadurch über die Zeiten hinweg auch die Herzen der Vorfahren berühren. Und möge das Weltweite Friedensabkommen 2012 schließlich all jene erreichen, die jetzt offen und bereit sind, es anzunehmen und in die Welt zu tragen. Auf dass sich der Frieden in den Herzen ausbreite und als Funke zum Nächsten überspringe, bis ein Lauffeuer daraus werde, das die Herzen der Menschen auf der ganzen Welt in Frieden entfache und erleuchte!
    Dafür stehe ich und dafür schlägt mein Herz.
    ________________________________
    Unterschrift
    Vielleicht magst Du auch diese Worte ausdrucken und tatsächlich unterschreiben. Vielleicht auch erst, nachdem Du sie nach Deinem Geschmack verändert hast. Frieden und Liebe sind individuell und wollen vielleicht ihren ganz eigenen Ausdruck finden. Das ist Dein persönliches, individuell gesetztes Zeichen für den Frieden in der Welt. Und dann setze noch ein weiteres, sichtbares Zeichen, indem Du Deinen Namen und Deinen Wohnort der Liste anfügst, die Du hier findest. Danke von Herzen.
    Frieden ist möglich – von Mensch zu Mensch

    Tagesenergie 18



    Jo Conrad unterhält sich mit Alexander Wagandt über die Energien im April 2012, Räuchern mit Sternanis, Krise in Spanien, ESM, Kaiser, Könige und anderes.

    20.04.2012 | Einzeltäter Breivik? Was steckt wirklich hinter dem Oslo-Attentat?



    Er ist ein weltweites Riesenspektakel geworden, dieser Prozess gegen den Mörder von Oslo, Anders Breivik. Und während sich die Massenmedien oberflächlich täglich neu empören über Gesten und Mimik des Massenmörders und sie diese Tat weiterhin in das rechtsradikale Spektrum zu schieben suchen, bleiben hochwichtige Fragen ungestellt und ungeklärt. Bereits letztes Jahr berichteten ausländische Medien über deutliche Hinweise, dass es einen zweiten Täter gegeben haben muss und Breivik einem terroristischen Netzwerk angehört haben dürfte. Unser USA-Korrespondent Webster Tarpley beobachtet den Gerichtsprozess mit zahlreichen Vertuschungsversuchen aus einer völlig anderen Perspektive als die Berichterstatter des internationalen Medienkartells.

    Lesen Sie den gesamten Artikel unter http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/enthuellungen/webster-g-tarpley/einz...

    Weitere Informationen finden Sie unter http://info.kopp-verlag.de/index.html

    20 April 2012

    Licht für jeden Glauben

    Oh man, diese Debatte verstehe ich so langsam nicht mehr, nein ich will sie nicht verstehen. Deutschland ist doch angeblich ein christliches Land, wenn auch das Christentum wahre Greueltaten verübt hat! Warum gehört der Islam nun in dieses ach so christliche Land? Oder gehört er doch nicht dahin? Ich finde: Buddismus, Christentum, Moslems und jede andere Glaubensrichtung soll doch bitte jeder anderen Glaubensrichtung ihre Würde und ihre Berechtigung lassen, und das auch nirgendwo räumlich begrenzen. Es ist doch einfach nur noch ein Trauerspiel, dass im Moment so heftig über den Iran in der BRD GmbH diskutiert wird, obwohl diese Gläubigen bestimmt nicht schlimmer sind, als die Inquisitoren im Mittelalter.
    Klar, man kann über bestimmte Ziele jeder Glaubensrichtung streiten, aber gerade die achso chistlichen Christen sollten dann vielleicht erst einmal vor ihrer eigenen Haustüre kehren, bevor sie Andersgläubige verurteilen. Ich glaube nur an den Gott, der wir selber sind, an das Licht und die Seele, die uns alle vereint!
    Petjama

  • Unglaube
  • 19 April 2012

    Schenken wir Liebe und sei es durch Korane

    Oh man, wieder so ein Artikel, bei dem die Kommentarfunktion bereits nach sechs Kommentaren ausgesetzt wurde. Ich bin da der Meinung, der Kasigenise: man sollte vielleicht erst mal lesen, was man da verurteilen möchte! Bin schon ein paar Jährchen aus der Schule, aber bei uns ist damals auch ein wenig über den Koran gelehrt worden, und daher verurteile ich zwar die Frauenfeindlichkeit, aber bestimmt nicht den Glauben, bzw. den Koran!  Und dann sollte man mal bedenken, dass alle Religionswerke, angefangen mit dem Ägyptischen Totenbuch, eigentlich dasselbe sagen: es gibt einen Gott, der sind wir selber, weil nur wir selber können die Liebe leben! Das heißt nicht: liebe deinen Nächsten, wie dich selbst, das heißt eher: liebe deinen Feind, denn wenn du ihm die Energie entziehst, wird er immer schwächer. Vielleicht sollten wir beginnen, die obere Pyramide zu lieben, denn dann verliert sie ihre Kraft. Genau davor haben die Angst: vor der Liebe! Liebet eure vermeintlichen Feinde, und sie werden an dieser Liebe verzweifeln.
    Petjama
  • Koran
  • Chemie Wolken.kurz vor Sonnenuntergang

    video

    UFO 18.04,2012



    Aufnahme von Ansorde,18.04,2012,21;14 Uhr

    18 April 2012

    Orden für Mörder?

    Oh, man, dieser Mensch ist doch echt ein Unmensch. Obwohl seine Story jedem normal denkenden Menschen eh mehr als fragwürdig erscheint, möchte er für sich die Todesstrafe einfordern! Na, soll er sie bekommen, denn überleben wird er dieses Schauspiel eh nicht, so oder er begeht Selbstmord, denn ansonsten könnte er ja vielleicht ein wenig von der Wahrheit ausplaudern, die diesen Anschlägen zugrunde liegt. Alle Indizien und Beweise vom Juli letzen Jahres, und alle Nachforschungen verschiedener Nicht Medien Zensierter, zeigen nun mal eindeutig, dass das nicht die Tat eines Einzeltäters sein kann. Aber mit diesem Breivik hat man ja einen Rambo gefunden, der zudem noch gerne weiter morden möchte! Klar, der Einzelmörder hat natürlich erst die Bombe aus Düngemittel in Oslo hochgejagt und ist dann in Rekordzeit zu dieser Insel . Und dort haben sich dann über 700 Jugendliche, die in der heutigen Zeit gelernt haben, dass Gewalt zum Leben gehört, sich von einem Einzelnen töten, bzw. bedrohen lassen! Da stimmt sovieles nicht, dass ich mich einfach nur wundere, dass man das der Bevölkerung verkaufen kann. Aber vielleicht liegt es einfach daran, dass wir natürlich medienverdummt, sorry meinte Staatstreu sind, und daher natürlich jede Lüge dieses Systems glauben! Vielleicht sollten wir diesem Mörder einfach nur einen Orden verleihen, denn dafür, dass immer mehr Menschen, langsam anfangen zu denken und diesen Irrsinn zu blicken ! Ich möchte nochmals betonen, wie ich das schon im Juli letzten Jahres gesagt habe: dieser Breivik ist ein Mörder und ich mag niemanden, der ein Kind auch nur böse anschaut !
    Petjama
  • Breivik
  • Мульт Личности. Новый год 2012



    Politik Cartoon aus Russland,Starbesetzung;Nicolas Sarkozy und Carla Bruni, Königin Elizabeth II., Angela Merkel, Silvio Berlusconi, Barack Obama, Hillary Clinton, Andrei Arshavin, Alla Pugacheva, Philip Kirkorov, Naomi Campbell, Anastasia, Ksenia Sobtschak, Sergej Sobjanin.

     

    Sodom u. Gomorrha Wake News Radio.wmv



    "Sodom & Gomorrha!", Detlev erläutert seine Gedanken, Ansichten zu den unglaublichen Vorgängen um die "Mächtigen" und deren Geschmeiss in Kolumbien, dem totalen Zusammenfall von Ethik, Moral und Disziplin bei den "best-ausgebildeten" Spezialtruppen des US-Präsidenten, sowie des US-Militärs durch Sex-Skandale, Drogen, Prostituierte, Orgien uvm. natürlich auf Steuerzahlerkosten, Hillary Clinton als US-Aussenministerin, leichtbekleidet, angetrunken, aufreizend...(ähmmm...) uvm. Die Korruptions Gesellschaft, die Bankster-Kabal-Flucht, israelischer Weltkrieg 3-Terror, viele Ungeheuerlichkeiten der zionistischen, irrsinnigen Bande...auch in der NGO BRD.
    Ausserdem erläutert Detlev die ACR-Meldung zu der bevorstehenden planetaren Katastrophen-Situation uvm.. Auch werden noch viele andere brisante Infos, News, Kommentare, sowie Hörer-Beiträge besprochen.

    WICHTIG! - Unterstützung von Aufklärung, Informationen über von DIMs geplanten Finanz- und Wirtschaftsdesaster, den korrupten Regierung im Dienste der DIMs und CRAPs, sowie den Zusammenbruch der Gesellschaft uvm., immer Di. u. Do. LIVE 16 - 18 Uhr

    Original LIVE Show

    Mini-Geigerzähler SE60 - hier zu bestellen:
    http://geigerzaehler.li/

    Vereinigung gegen Ungerechtigkeiten
    http://www.youtube.com/watch?v=EI-YnxxUm4k

    https://aufgewachter.wordpress.com/category/best-of-detlev-wake-news-radio/

    http://unslavedmedia.net/unslavedmedia/user/WakeNews

    Aufbau einer kostenfreien Online Stream TV-Plattform:
    http://www.youtube.com/watch?v=ot5QAZgWqAA

    Vereinigung gegen Ungerechtigkeiten:
    http://vugwakenews.wordpress.com/

    Das Schuldgeldsystem vor Gericht
    http://www.youtube.com/watch?v=LuAq8T1NuQY

    Unterstützung des Rechtsforums:
    http://wakenews.net/html/spende.html

    http://wakenews.net/html/news.html
    http://wakenews.net/html/planet_x_news.html
    http://wakenews.net/html/survival-rucksack.html

    16 April 2012

    Schamanismus - Unterwegs in die nächste Dimension



    Unterwegs in die nächste Dimension - Schamanismus, Heilung und das Leben
    Das Wunder des natuerlichen Heilens.
    Sehr aufschlussreich dokumentiert Clemens Kuby in dieser Dokumentation die Wunderheilungen durch Shamanische Rituale. Im totalen Widerspruch zur westlichen Schulmedizin sehen wir, wie allein durch die Kraft des Geistes der Mensch in der Lage ist sich selbst zu heilen.

    Weitere Infos, tolle Dokumentationen und Bücher unter
    http://www.clemenskuby.de/

    Weitere Themen und alternativ-medizinische Informationen unter
    http://www.gesundheitlicheaufklaerung.de/

    ISRAEL und das *ZAUBERWORT*



    Das Mainstream-Tribunal hat wieder mal volle Breitseite zugeschlagen und der zur Persona non grata erklärte Mensch ist dieses Mal der Nobelpreisträger Günter Grass.

    Was war sein Vergehen ? = Er hatte Israel`s Politik kritisiert - DAS war sein Vergehen, ... denn hätte er das gleiche Gedicht bezogen auf den Iran geschrieben, hätte man ihm frenetisch applaudiert.

    Die latente Info ans Volk ist also klar :
    Kritisiere Israel`s Handlungen nicht ..., zumindest auf gar keinen Fall in den Bereichen, die Israel nicht kritisiert haben will ! ..don`t do it, never ever !

    Durch die Tage-lange mediale Dauer-Hypnose werden das nun auch die meisten verstanden haben, auch wenn ihnen ihr subjektives Gefühl etwas ganz anderes suggerieren mag.

    Für diese Menschen habe ich dieses Video gemacht, .. denn es enthält eine Art ZAUBERWORT, mittels dessen man dann sein intuitives Gefühl gegen checken kann.

    ***********************


    Sehenswert in diesem Kontext ist meinem Ermessen nach auch folgendes :

    http://www.youtube.com/watch?v=b6V-qvGC4iI

    http://www.youtube.com/watch?v=fe-b6MgNM6U&feature=my_favorites&list=...

    **************************

    Die Songs aus meinen Vids findet ihr (sofern auf YT vorhanden) wie immer auf meinem JasinnaRELOADED"-Chan in der Playlist "Sounds aus meinen Vids"

    http://www.youtube.com/user/JasinnaRELOADED

    Tracks sind dieses Mal u.a. :

    Michael Donner (diverses)
    Rising Apalachia - Scale down
    Lamp - Wise enough

    ==================
    PS: Die Schrott-Werbung hat Youtube mir wegen der Musik drauf gesetzt und nicht etwa, weil ich von denen Geld nehmen würde. Ich verdiene kein Geld mit Youtube und werde das auch NIE, weil mich der ganze Werbeschrott und die YT-Politik im höchst-möglichem Maße ANWIDERT !


    Möglicherweise verschwindet die Werbung auch wieder, wenn die jeweilige Band der GEMA (oder wem auch immer) nicht Wert genug ist länger Werbung drauf laufen zu lassen.
    Übrigens :
    auch hier kann man DIFFERENZIEREN, denn es gibt Leute, die auf das Geld durch die Werbung auf ihren Vids angewiesen sind, ich verurteile also niemanden der das tut (wie käme ich auch dazu) .., nur ich will dieses Schrott auf meinen Vids nicht haben, und vor allem will ich von Youtube kein "Partner" sein.
     

    15 April 2012

    Цекало и Puttin` отожгли на Воробьевых горах

    Wenn zwei das gleiche tun



    Wenn Nordkorea im Jahr 2012 eine Rakete testet, deren Dimensionen und deren Zuverlässigkeit offensichtlich den amerikanischen und sowjetischen Raketen der 1950er Jahre entspricht, die damals auch zum großen Teil auf der Startrampe explodiert oder in der Luft zerbrochen sind, dann spricht die Weltelite der Heuchler von einer „schweren Provokation" und einer „Gefährdung der Sicherheit" - wie immer ohne Beweis: „Viele vermuten einen unzulässigen Test für das nordkoreanische Atomprogramm", lautet die Meldung, mit der böse Absichten unterstellt werden, aber wer unter „viele" zu verstehen ist und worauf diese Vermutung beruht, das wird natürlich nicht erklärt. Damit wird nur Stimmung gemacht wie mit dem Begriff „Langstreckenrakete" für eine Weltraumrakete, die einen Satelliten in den Erdumlaufbahn befördern sollte; für irgendeine andere Absicht wurde noch nie ein Beweis erbracht. Wenn jedoch Israel über mehrere hundert Sprengköpfe verfügt und Atomraketen in Serie produziert, die für den Abschuß von mobilen Startrampen und sogar von U-Booten (die der deutsche Steuerzahler unfreiwillig bezahlen mußte) geeignet sind und nur Monate zuvor eine wirkliche „Langstreckenrakete" erfolgreich getestet hat, die nicht dafür bestimmt ist, einen Satelliten in den Weltraum zu befördern, sondern mit ihren konventionellen UND nuklearen Sprengköpfen ganz Europa und sogar China erreichen kann, dann sprechen die Propagandamedien weder von einer „schweren Provokation" noch von einer „Gefährdung der Sicherheit"; am liebsten verschweigen sie diese Tatsachen sogar ganz, obwohl Israel dem Atomwaffensperrvertrag nicht beigetreten ist und internationale Kontrollen seines Atomprogramms ablehnt. Doppelte Moral ist dafür ein viel zu schwacher Ausdruck. Hiermit erfüllen die etablierten Massenmedien offensichtlich ihren propagandistischen Kampfauftrag, den ideologischen Überbau für die nächsten Angriffskriege zu errichten, bevor die laufenden Aggressionen überhaupt abgeschlossen sind. Auf diese Propaganda kann eigentlich nur hereinfallen, wer durch BLÖD-Zeitungen oder Schwachsinnsfernsehen auf einem Niveau, das für Schimpansen eine Beleidigung wäre, unter Gehirnverflüssigung leidet. Wer noch selbständig denken kann, der kann gar nicht übersehen, daß die koreanische „Langstreckenrakete" mit ihrer stationären Startrampe und ihren Abmessungen, die offensichtlich einen Turmdrehkran zur Montage erfordern, vollkommen ungeeignet ist für den militärischen Einsatz und ein leichtes Ziel für jeden feindlichen Angriff darstellt, bevor damit überhaupt ein nuklearer Sprengkopf gestartet werden könnte. Mit derselben Berechtigung hätte man auch die amerikanischen Weltraumraketen „Langstreckenraketen" nennen und behaupten können, sie seien in Wahrheit für einen Erstschlag gegen die Sowjetunion bestimmt gewesen. Mit solchen Meldungen werden nicht nur die Zuschauer für dumm verkauft, sondern obendrein die nordkoreanischen Militärs auch noch für inkompetent erklärt, dermaßen inkompetent, daß sie nie eine Bedrohung darstellen könnten. Nur der gehirngewaschene Fernsehkrüppel im Halbschlaf vor seiner Glotze soll hier an eine neue Gefahr glauben, vor der uns die NATO irgendwann „retten" muß. Hier bestätigt sich ein weiteres Mal, daß jegliche Kriegsgefahr der letzten 200+ Jahre ausschließlich von der Hochfinanz, ihren Konzernen, ihren Medien und politischen Marionetten ausging und ausgeht - jede andere „Gefahr" ist und bleibt eine Kriegslüge! - Wenn zwei das gleiche tun... Aber sie tun doch gar nicht das gleiche! Wie wäre erst der Teufel los, wenn sie wirklich das gleiche täten? Die einen haben hunderte von einsatzbereiten Nuklearsprengköpfen, produzieren militärische Angriffsraketen in Serie und bekommen von uns noch U-Boote geschenkt, mit denen sie theoretisch jeden Punkt der Erde angreifen könnten. Doch das wird von den Regierungen der Hochfinanz natürlich nicht als Bedrohung erkannt und von den einseitigen Propagandamedien fast gar nicht zur Kenntnis genommen. Andere versuchen, einen Satelliten in die Erdumlaufbahn zu starten und befinden sich dabei offensichtlich auf dem Entwicklungsstand der 1950er Jahre. Trotzdem wird dies von den medialen und politischen Marionetten der Hochfinanz dramatisch als „schwere Provokation" und „Gefährdung der Sicherheit" aufgeblasen. Andere wiederum haben den Atomwaffensperrvertrag ratifiziert, lassen vertragliche Kontrollen zu und werden dennoch von den Erben Goebbels zu einer Gefahr für den Frieden erklärt. Je dreister die Lüge, desto mehr Menschen glauben sie, soll Adolf Hitler gesagt haben. Wir erleben jeden Tag, wie recht er damit hatte...
    http://www.atomwaffena-z.info/atomwaffen-heute/atomwaffenstaaten/israel/
    http://www.ag-friedensforschung.de/regionen/Israel/u-boote.html
    http://www.friedenskooperative.de/ff/ff04/4-64.htm

    14 April 2012

    Familienfoto für den Krieg

    Oh man, nur am Krieg können sich die Banken doch wieder gesunden, warum dann nicht an Streubomben. Streubomben, Uranhaltige Munition und natürlich Atomwaffenfähige U-Boote sind doch das liebste Handelsgut der BRD-Verwaltung! Und die Deutsche Bank ist eh nur eine Untereinheit der Federal Reserve, hat also den Zionisten zu gehorchen. Sperrvertrag, Waffenembargos und natürlich die Menschenrechtskonvention sind doch nur Makulatur, an die sich nur solche Staaten, wie z.B. der Iran zu halten haben, aber bestimmt kein USAmbaraveilchen oder ein Eurosklave! Wenn dann ein deutscher Frachter voller Waffen gestoppt wird, die auf dem Weg nach Syrien sind, ist das natürlich bedauerlich,  aber eigentlich nur eine Randnotiz, denn die Frage ist ja: für wen das bedauerlich ist? Für die Glaubwürdigkeit der Deutschen allemal, obwohl diese Glaubwürdigkeit eh schon im Keller ist, seit der Rede von uns Angela in Israel! Aber, da wir Deutschen eh keinen Anspruch auf Demokratie haben (sagt der Hosenanzug), können wir auch undemokratisch Waffen in jedes Krisengebiet liefern, und sind aber immer unschuldig. Den 2. Weltkrieg wirft man den Deutschen ewig vor, aber durch die momentane Politik sterben noch mehr Menschen, das sollten man allen Agressoren vorwerfen! Auch den deutschen Unterstützern! Diese Familie sollte man echt zur Entlausung freigeben!
    Petjama 

  • Bombenmaffia
  • Volksabstimmung über ESM und Fiskalvertrag! - Interview mit Helga Zepp-LaRouche







    Im Interview beschreibt die Bundesvorsitzende der BüSo, Helga Zepp-LaRouche, wie dringend Handlungsbedarf besteht aufgrund der drohenden Ratifizierung des Vertrags über den Europäischen Stabilitätsmechanismus (ESM), über den, zusammen mit dem kürzlich eingesetzten Fiskalpakt und die Schuldenbremsen in der gesamten Eurozone, laut Grundgesetz eine Volksabstimmung abgehalten werden muss. Die Ungeheuerlichkeit der Machtübertragung an die EU offenbart sich in der Funktionsweise des ESM, sollte er durchkommen, denn er würde eine Mischung aus einer transnationalen Übermacht und einem Super-Hedge-Fonds, der die Hyperinflation in kürzester Zeit entfachen würde. Die Sparpolitik würde dagegen jeden Versuch von vornhinein ausschließen, einen Wiederaufbau der Realwirtschaft mit großen Infrastrukturprojekten und zukunftsweisenden Wissenschaftesprojekten in Gang zu setzen. Währenddessen betreibt Präsident Obama eine offene Machtergreifung, und die Kriegsgefahr wächst mit jeden Tag an.
    Nur der aktive Staatsbürger kann hier mit der Forderung über eine Volksabstimmung zu sowohl den ESM-Vertrag selbst, wie auch zu Schuldenbremse und Fiskalvertrag, diese EU-Diktatur aufhalten.
    Unterzeichnen Sie und verbreiten Sie den Aufruf Frau Zepp-LaRouches: Volksabstimmung über ESM und Fiskalvertrag! Wir haben das Recht auf Widerstand! http://bueso.de/aufruf-esm-fiskalpakt

    12 April 2012

    Europoly



    The Lisbon Treaty is already clearly breaking the Basic Constitutional Law of Germany, as the people never voted on it.
    The rescue package is now violating the Lisbon Treaty,
    where there is clearly stated that no state has to be liable for another state.
    Now the Bundestag decided that the Treaty, which violated the Basic Law,
    is also no longer valid and the Federal Court has given its blessing to this.
    So the basic order constituted in the Basic (Constitutional) Law is no longer existing.

    Europoly is the english subtiteled version of the german documentary "Des Wahnsinns fetteste Beute"

    feat. Prof. Dr Wilhelm Hankel, Prof. Dr. Eberhard Hamer, Christoph Hörstel, Carlos A. Gebauer u.a.

    A film by Frank Höfer
    http://www.nuoviso.tv
    http://www.nuoviso.com

    10 April 2012

    Feindsender verboten - 1939 und 2012


    Quelle: http://german.irib.ir
    Interview mit Christoph Hörstel:

    Veilchenauge sei wachsam

    Oh man, wie heißt es doch so schön: der Größte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt, der Denunziant. Wenn wir schon wieder anfangen, das Denunziantentum zu fördern, landen wir doch bestimmt in kurzer Zeit bei Hexenverbrennungen,grins. Aber der Papst ruft ja zu Frieden auf, jedenfalls in dem bösen Syrien. Syrien ist eigentlich ein Volk und hätte diese Probleme nicht, wenn es da nicht diese Unfrieden stiftenden Söldner gäbe, aber das Land spielt nun mal nicht USAmbaraveilchen und ich glaube, der angebliche Bürgerkrieg dort wird auch noch von den  EUROveilchen ,Veilchen sei Lob , grins,gut angeheizt! Vielleicht sollte der Assad für das ganze Volk Veilchen verteilen, dann kann jeder wählen: USAm, oder EURO, hauptsache Veilchen! Denn Veilchen sind eine Heilkraft gegen Epilepsie und es kommt mir fast wie ein epileptischer Anfall vor, was wir da geboten bekommen.  Und die andere Anwendung des Veilchen hilft zum durchatmen und Blut reinigen: da sollten wir alle mal ein Veilchen zu uns nehmen um in Ruhe durch zu atmen und unser Blut von diesen Bösen Kriebstreibern zu reinigen! Aber leider ist noch kein Kraut gegen Lügner, Denunzianten und Kriegstreiber gewachsen, also werden wir wieder zum Denunziantum übergehen, denn jedes Wort gegen solche Nichtlieben hat selbst im Kräuterverzeichnis keinen Treffer! Da stellt sich nur die Frage: wer ist eigentlich legal? Eigentlich ist niemand von uns BRDlern eine legale Person, vielleicht gilt das auch für denunzierende Parteien in anderen Ländern, denn eigentlich fehlt uns allen die Souveränität! Siehe den Link, den kann ich zwar setzen, aber, der ist leider schon wieder im Urlaub, nicht mehr vorhanden, tz! Da fällt mir nur noch eins zu ein: der Zweck heiligt dir Mittel, flüstert der Denunziant!
    Petjama


  • Denunzieren?





  • 08 April 2012

    Ich befreie mich von der Lüge !!

    video

    Volksbefreier



    Günter Grass Gedicht Detlev Wake News Radio



    http://wakenews.net/html/wake_news_radio.html
    http://mywakenews.wordpress.com/2012/04/06/was-gesagt-werden-muss-detlev-lies...
    Detlev zitiert und liest LIVE das Gedicht von Günter Grass: "Was gesagt werden muss"
    ohne Kommentar, hier ist die gesamte Sendung zu hören:
    "Die gefährliche Indoktrination unserer Kinder"
    http://wakenews.net

    07 April 2012

    Mutter Erde

    Oh man, diese ach so zukunftweisende Technologie, die uns hilft die Strompreise noch höher zu halten, hat da ein kleines Tief. Naja, wenn man bedenkt, dass Hausbesitzer, die Solarzellen auf ihrem Dach installieren, nicht nur wesentlich höhere Versicherungsprämien in Kauf nehmen müssen, sondern auch Gefahr laufen, dass ihre Häuser nicht gelöscht werden, wegen der zu hohen Gefahr für die Feuerwehr, muß man dass wohl akzeptieren. Zudem bleibt ja die Frage: ist dieser Strom wirklich umweltfreundlich und billiger? Denn die Herstellung und spätere Entsorgung der Module ist ja nun mal ein echter Kostenfaktor. Aber diese Kostenfaktoren werden natürlich genauso übersehen, wie die bei den Windkrafträdern, die doch echt zu einem Subventionswahnsinn geführt haben. Obwohl Sonne und Wind natürliche Energien sind, die uns zur Verfügung stehen, stehen wir natürlich in der Verpflichtung diese kommerziell zu nutzen. Da zeigt es sich wieder: der Mensch macht sich die Natur Untertan! Aber die Natur hat ihre eigenen Gesetze, die zeigen uns dann, dass auch jegliche Wettermanipulation zwar inzwischen möglich ist aber, die Mutter Erde scheinbar immer noch verzweifelt versucht uns, ihre Kinder, zu schützen. Ich bin damit aufgewachsen, dass man die Mutter zu ehren hat, und daher sollten wir Kinder alles tun, um Mutter Erde nicht zu schaden!
    Petjama

  • Solares Fiasko?
  • US-Heimatschutz bestellt 450 Millionen Hohlspitzgeschosse



    Antikrieg TV http://www.antikrieg.tv
    http://www.facebook.com/antikriegtv

    G. Grass: Was gesagt werden muss (Im Gespräch mit Jürgen Elsässer)



    "Jetzt aber, weil aus meinem Land, das von ureigenen Verbrechen, die ohne Vergleich sind, Mal um Mal eingeholt und zur Rede gestellt wird, wiederum und rein geschäftsmäßig, wenn auch mit flinker Lippe als Wiedergutmachung deklariert, ein weiteres U-Boot nach Israel geliefert werden soll, dessen Spezialität darin besteht, allesvernichtende Sprengköpfe dorthin lenken zu können, wo die Existenz einer einzigen Atombombe unbewiesen ist, doch als Befürchtung von Beweiskraft sein will, sage ich, was gesagt werden muß."

    Für sein Gedicht "Was gesagt werden muss" erntet Günter Grass derzeit massive Kritik. Als Prototyp eines intellektuellen Antisemiten wird er bezeichnet und löst damit eine neue Debatte aus. Darf man Israel überhaupt kritisieren, völlig egeal welcher Verbrechen sie sich schuldig machen? Nach Auffassung der Bundeskanzlerin, ist es die höchste Staaträson für die Sicherheit Israels zu garantieren. Doch eben jene Sicherheit ist durch das zionistische Regime in Tel Aviv massiv gefährdet. Denn durch die offenen Drohungen gegen den Iran, erhöht sich auch die Kriegsgefahr für Israel und sein Volk.

    Dennoch wird einer, der es nun wagt, dies auszusprechen mit dem immer wiederkehrenden Vorwurf des Antisemitismus konfrontiert und somit medial hingerichtet. Doch funktioniert der Hieb mit dieser Nazikeule überhaupt noch?

    Im Gespräch mit Jürgen Elsässer - dem Chefredakteur des Monatsmagazins Compact, gehen wir den Hintergründen um den Israelisch-iranischen Konflikt um das angebliche Atombombenprogramm nach und sagen, was eben gesagt werden muss.

    Compact Magazin abonnieren unter http://www.compact-magazin.com
    Video einbinden unter Nennung der Quelle: http://www.nuoviso.tv

    06 April 2012

    Ein bürgerliches Gedicht

    Oh man, noch habe ich dieses Gedicht nicht gelesen und eigentlich habe ich das auch nicht vor! Aber eines steht jawohl fest: der Herr Grass hat sich dummerweise erlaubt, Kritik an Morden zu üben! Wie anders kann man diese Politik Israels bezeichnen, gegenüber den Palästinensern? Dabei fällt mir nur die Frage ein: in welchem Land und mit welchem Recht machen die Zionisten da Krieg gegen Bürger? Dieses Land, nein, diese Nation Israel, ist aus dem Boden gestampft worden, zum Schaden der dort ansässigen, welcher Nation auch immer.  Und nun wird der Genozid gegen die dort eigentlich Ansässigen so deutlich, dass man sich eigentlich schämen muß Deutscher zu sein, denn wir stehen ja angeblich aufgrund unserer Schuld, Beweise wären da hilfreich, grins, hinter den Israelis! Ich hoffe, der Hosenanzug hat seinen israelischen Pass noch, wenn die Bevölkerung endlich aufwacht. Da bin ich lieber ein alter Deutscher, und kehre zu alten Rechten und Tugenden zurück. Und eine dieser Tugenden, war die Wahrheitsliebe, die man heute leider vermissen muß! Die Medien lieben die Wahrheit, wie die Pest, aber bestimmt gibt es da eine Impfung gegen, hoffentlich auch eine gegen die Lügen der Politiker, grins! Aber ein Gedicht ist nun mal Poesie, da helfen auch keine Vorschriften der Medien!!!  Und Poesie ist es auch, wenn wir Personal das Lied singen: Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Personal! Danach lasst uns alle streben, brüderlich mit Herz und Hand. Unsere Herzen streben nach Feiheit und unsere Hände dürfen sich nicht wehren, gegen diese Eineweltregierung und ihre Folgen für uns alle!
    Petjama

  • Grass;
  • Welt ohne Filter



    http://bueso.de - Die Aufregung über Günter Grass' "Gedicht" hier im Land ist größtenteils eine Mediengeburt. Über die Gefahr eines Krieges unter Einsatz von Atomwaffen muß jetzt öffentlich diskutiert werden, ebenso wie über die drohende Hyperinflation und die Diktatur des ESM. Noch können diese Gefahren nämlich abgewandt werden.

    17. Video-Interview zu den Tagesenergien 06. April 2012



    Unter http://tagesenergie.com findest Du Alexanders Blog zu den Tagesenergien. In diesem Interview spricht Alexander Wagandt mit Jo Conrad, im inzwischen 17. Tagesenergie-Interview, über den Bewussteinwandel, über aktuelle energetische Entwicklungen, 2012, über den Fokus hin zur Bewusstwerdung aber auch über aktuelle Geschehnisse und die aktuelle Zeitqualität.

    05 April 2012

    Diplomatisch in den Krieg

    Oh man, warum liess sich dieser Diplomat nicht eher finden. Endlich haben die Massenmedien den Beweis für den bösen Iran.  Na klar, die haben den Atomwaffensperrvertrag natürlich nur unterschrieben, um uns zu täuschen. Und die ganzen Beobachter hatten natürlich die ganzen Jahre eine Binde vor den Augen.  Naja, wie auch immer, diese Atomwaffen, von denen niemand weiß, ob sie wirklich existieren, scheinen der Grund zu werden für den letzten Weltkrieg, denn danach existiert die Welt nicht mehr, jedenfalls nicht die, die uns weiter täuschen möchte!
    Petjama


  • Iranischer Diplomat...
  • 04 April 2012

    Volksabstimmung über den ESM !!!



    http://bueso.de
    http://bueso.de/node/5573
    http://bueso.de/aufruf-esm-fiskalpakt
    Eine Welt ohne die Londoner City und Wall Street
    http://www.youtube.com/watch?v=F7cr3BaRXOE
    Die verpaßte Chance von 1989
    http://bueso.de/verpasste-chance-von-1989-fall-mauer
    Verteidigung des Nationalstaats
    http://bueso.de/film/brandmauer
    Die wahre Geschichte der USA
    http://bueso.de/film/1932
    Das neue dunkle Zeitalter
    http://bueso.de/node/594
    Genozid - Die Politik des Imperiums
    http://www.youtube.com/watch?v=ZuP5clt2aG0
    Das monetaristische Imperium
    http://www.youtube.com/watch?v=8PVdUCahu3M
    http://www.youtube.com/watch?v=hARjQWcofuM
    Finanzoligarchie, Krieg und Eugenik
    http://www.youtube.com/watch?v=i-0bvgmz7dA
    http://www.youtube.com/watch?v=xrQm150E9tI
    http://www.youtube.com/watch?v=rscd7NJTChE
    http://www.youtube.com/watch?v=EwCLuIm7Nus
    EUGENIK
    http://www.youtube.com/watch?v=nZKyyZpMjDk
    Die wahren Faschisten
    http://www.youtube.com/watch?v=vbGnjpYPZ-Q
    http://www.youtube.com/watch?v=7EDys8oRbLM
    Hintergrund Krieg
    http://www.youtube.com/watch?v=pplae2g9hxY
    Globalisierung durch Kriege
    http://www.youtube.com/watch?v=98HpQHaGZQQ
    Friedensrede von Dr. Eugen Drewermann
    http://www.youtube.com/watch?v=aw0MJgMS4gg
    Hintergrund Krieg
    http://www.youtube.com/watch?v=UmcT4dbt7wk
    Kriegslügen ohne Ende
    http://www.youtube.com/watch?v=8khf4wWjEuE
    Die Finanzoligarchie braucht Krieg
    http://www.youtube.com/watch?v=Chh-4o4bqdI
    http://www.youtube.com/watch?v=Z24D-k3NU4E
    Die Lunte zum dritten Weltkrieg brennt:
    http://www.youtube.com/watch?v=xVTnEqloQ1o
    http://www.youtube.com/watch?v=VI2qxzASd2E

    03 April 2012

    Interview mit Andreas Popp - ein Appell an Gaucks Integrität


    Mit Vernunft und Gewissen begabt, sollen sich die Menschen im Geiste der Brüderlichkeit begegnen, so steht es in der allgemeinen Erklärung der Menschenrechte. Doch ein Blick in die Gegenwart lässt die Vernunft gänzlich vermissen und man fragt sich, wie das mit dem Gewissen noch vereinbar ist.

    Andreas Popp erarbeitete sich zusammen mit Rico Albrecht ihren sogenannten "Plan B" und veröffentlichen ihre Arbeiten in der Wissensmanufaktur.

    http://www.wissensmanufaktur.net
    http://www.nuoviso.tv

    Israel und die terroristischen Anschläge des 11. Septembers.Im Iinterwiev Dr. Alan Sabrosky


     Interview von Dr. Alan Sabrosky, jüdisch-US-amerikanischer Experte für Militär- und Sicherheitsfragen,  über die Verwicklungen Israels in den Anschlägen des 11. Septembers, in der Sendung von PressTV "The Autograph" mit der Moderatorin Susan Modaress in New York City, gesendet am 13. Juli 2011.

    Fünf israelische Juden als "Araber", gekleidet in arabischen Gewänder, wurden dabei beobachtet, wie sie nach den Einschlägen der Flugzeuge in das WTC feierten.

    Später an diesem Tag entdeckte die Polizei ihren Lieferwagen und stoppte ihn. Die Polizei entdeckte, dass es sich bei den 5 Personen nicht um Araber handelte, sondern um 5 israelische Armee-Veteranen.
    Weitere Fakten im Link
    http://www.erichufschmid.net/TFC/Zion-Summary-G.html
    http://youtu.be/wYP6SQtp6_E

    Schon in den achtziger Jahren hatten Israels Geheimdienstler einen anderen aufgeflogenen Agenten geködert, Ali Jarrah, einen Familienvater aus dem Bekaa-Tal. Er ist ein Verwandter von Ziad Jarrah, einem der Flugzeug-Terroristen vom 11. September 2001. Ali Jarrah und sein Bruder Jussuf sollen für die Israelis gegen Honorar militante Palästinenser, syrische Truppenbewegungen und Waffenlieferungen ausspioniert haben.

    Im Juli 2008 verschwand Ali Jarrah für Monate spurlos. Inzwischen ist klar, warum: Die Hisbollah hat ihn ausgiebig verhört, bevor sie ihn bei der libanesischen Militärjustiz ablieferte. Die beiden Jarrah-Brüder sollen, so sagen libanesische Behörden, auch jenen Ort ausgekundschaftet haben, an dem im Februar 2008 eine Autobombe einen der übelsten Terroristen im Nahen Osten tötete: Imad Mughnija. Er hatte für die Hisbollah Selbstmordattentate organisiert, auch den Anschlag in Beirut 1983, bei dem 241 U. S. Marines starben.

    Auf seinen Kopf hatten die Amerikaner zeitweise 25 Millionen Dollar ausgesetzt. Die US-Regierung begrüßte denn auch seinen Tod - Israel allerdings hat, wie üblich, bestritten, dass Mossad-Agenten die Bombe gelegt hätten.

    http://theuglytruth.wordpress.com/

    Der US-Journalist Max Blumenthal weist nach, dass die wachsende Islamophobie in den USA und in Europa von einflussreichen Israel-Lobbyisten geschürt wird.
    "Der groß angelegte krankhafte Kreuzzug gegen den Islam"
    von Max Blumenthal http://www.luftpost-kl.de/luftpost-archiv/LP_11/LP00111_010111.pdf

    01 April 2012

    Chemtrails ( Es gibt keine Streifen am Horizont )

    video

    Video from Ansorde

    Die Liebe ist das Stärkste was existiert



    https://denkbonus.wordpress.com/2012/03/25/we-will-never-bomb-your-
     

    ANSORDE-PETJAMA © 2008. Design By: SkinCorner