25 Oktober 2012

Polizisten mögen Blumen

Oh man, natürlich sind Polizisten ein Teil der Staatsgewalt, und daher immer im Recht, selbst wenn sie Gewalt gegen Blumen ausüben, grins. Aber diese momentane Staatsgewalt ist ein Lügengebilde, das eigentlich keine Richter, Politiker oder Polizisten rechtfertigt. Diese angeblichen Staatsdiener sind eigentlich alle illegal. Und da sehen wir dann, wie diese illegalen Polizisten sogar gegen Blumen auf Prügeln programmiert sind. In der deutschen Schule wird die Gewaltenteilung gelehrt: das Recht haben die Politiker, und die Macht haben die Blumen! Oder habe ich da etwas falsch verstanden???? Von der ehemaligen Gewaltenteilung kann schon seit Jahrhunderten nur noch der Traum sein, denn die Gerichte, die angeblich unabhängig sind, haben ihre Entscheidungen eh nur nach den Vorgaben der eigentlich Mächtigen zu treffen. Siehe, das deutsche Verfasungsgericht, dass natürlich den ESM für richtig erklärt, mit der Einschränkung der Milliarden, oder sind es schon Billionen??? Die Vormulierung läßt natürlich mal wieder Reparationszahlungen in Aussicht stellen, die allen Deutschen die Kosten auferlegen, denn immerhin sind wir die Bürger(n) für diese Politiker, für die wir unsere Stimme beerdigt haben!
Petjama


  • Polizisten mögen Blumen
  • 0 Kommentare:

     

    ANSORDE-PETJAMA © 2008. Design By: SkinCorner