09 Januar 2013

Fallout Wem gehört das Wasser, ist alles Eigentum der Banken



E.Schmidt Hinterfragender
Seit vielen Jahren tritt Bechtel für die Privatisierung von Versorgungseinrichtungen, Schnellstraßen, Flughäfen und andere traditionell öffentlich geführten Einrichtungen und Unternehmen ein. Das Unternehmen besitzt und betreibt seine eigenen Kraftwerke, Ölraffinerien, Wasseraufbereitungssysteme und Flughäfen in verschiedenen Ländern inklusive den USA, der Türkei und Saudi-Arabien. Bechtels langes Engagement bei Öl, Strom und Wasser in Übersee wurde zum Ziel der wachsenden Globalisierungskritikern und Umweltbewegungen.
Was nach diesem Video zu verstehen ist . Bei uns hat es auch so begonnen. Mit Macht besessenen,Landräubern- Zwangs- Christianisierungen, Kaisern und Könige, Grafen und Geldeintreibern, Zinses Zinsen und immer neue Steuern

0 Kommentare:

 

ANSORDE-PETJAMA © 2008. Design By: SkinCorner