12 Januar 2013

Berlin, die Hauptstadt? Welchen Landes???

Oh man, unsere "Hauptstadt" hat also die meisen Finanzhilfen im Länderausgleich in Anspruch genommen. Aber, ist Berlin überhaupt unsere Hauptstadt? Ja, klar, steht so auf dem Ortseingangsschild: Hauptstadt Berlin. Aber von welchem Land?
 


  • Berlin bis heute unter Sonderstatus
    "Doch das ist immer noch nicht alles: Es ist die Existenz eines weiteren Vertrages festzustellen, mit dem Titel: »Übereinkommen zur Regelung bestimmter Fragen in Bezug auf Berlin«.

    Dieser Vertrag vom 25.9.1990 ist zu finden im Bundesgesetzblatt 1990, Teil II, Seiten 1274 ff.

    Parallel zur obigen Vereinbarung vom 27./28. September 1990 ist also ein gleichartiger Vertrag zusätzlich und gesondert für Berlin abgeschlossen worden.
    Daß es sich hierbei um einen Parallelvertrag handelt, beweist die wörtliche Übereinstimmung des Artikels 2, hier nur mit dem Einschub »in Bezug auf Berlin«.

    Der Abschluß zweier gleichgelagerter Verträge - einerseits für die Bundesrepublik Deutschland und andererseits für Berlin - kann nicht anders interpretiert werden, als daß von alliierter Seite der Sonderstatus von Berlin gegenüber dem übrigen Bundesgebiet weiterhin aufrechterhalten und festgeschrieben worden ist."


  • Berlin gehört nach wie vor nicht zum Gebiet des Verwaltungskonstrukt BRD Gmbh, sondern ist weiterhin durch diesen Sonderstatus unter der Verwaltung der Siegermächte. Naja, eigentlich sind wir das ja auch, aber Berlin ist räumlich ausgeklammert, und daher verstehe ich einen Länderfinanzausgleich nicht, mit einem "Bundesland", dass eigentlich nicht zur BRD gehört. Doch ich verstehe dass natürlich: Berlin ist eine Prestigehauptstadt, die kann und muß man sich natürlich einiges kosten lassen. Und solange das deutsche Personal fleißig für dieses Prestigeobjekt zahlt, da es nicht so ganz über den tatsächlichen Status unterrichtet ist, kann Berlin sich natürlich unbezahlbare und nicht fertig werdende Flughafenprojekte leisten. Immerhin müssen die Politmarionetten doch mit einem gewissen Komfort reisen können, den, nur so nebenbei bemerkt, auch der Steuerzahler bezahlt. Zum Vergleich: Bei der Landeshauptstadt von Niedersachsen, also Hannover, steht da auch Landeshauptstadt

    Bei Berlin steht da nur Hauptstadt, und erstaunlicherweise gibt es da ein Ortsschild, das ich sehr bemerkenswert finde, nämlich das von Bonn: Bundesstadt. Bei Berlin steht da nur Hauptstadt! Mehr als eine Bundesstadt kann unsere Hauptstadt eh nicht sein, da wir von unseren Besatzern die Befehle empfangen, und da Bonn als Bundesstadt geführt wird, Berlin aber nur als Hauptstadt,

     möchte ich doch gerne mal den Beweis sehen: Ist Berlin die Haupstadt des BRD Verwaltungskonstruktes?  Manche mögen es leicht finden, diesen Beweis zu erbringen, immerhin sitzen die Regierungsmarionetten dort, aber ist das ein Beweis, solange man weiß, dass Berlin räumlich ausgeklammert ist? Vielleicht sind die Politdarsteller ja absichtlich nach Berlin umgezogen, um ihrer Verantwortung dem deutschen Volk gegenüber zu entgehen, denn ihr kennt ja einen meiner liebsten Sprüche: "Noch sitzt ihr da oben ,ihr feigen Gestalten, vom Feinde bezahlt, und dem Volke zum Spott. Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten, dann richtet das Volk, dann gnade euch Gott. (Theodar Körner)". Und natürlich kann ich einem exteritorialen Verwalter keine Verantwortung aufbürden, der verwaltet doch nur sein Territorium, wenn ich so dumm bin, ihm zu glauben, dass er auch mein Territorium verwaltet, ist das mein eigener Fehler, und den machen gerade Millionen Angestellte der BRD GmbH.
    Petjama
     


  • Berlin? Die Hauptstadt der GMBH?
  • 0 Kommentare:

     

    ANSORDE-PETJAMA © 2008. Design By: SkinCorner