24 September 2011

Der Teufel in Person?


Oh, man , an was glauben wir eigentlich? An den Vertreter Gottes? Den Papst? Der Gott würde sich im Grab umdrehen, bei dem Vertreter. Oh, sorry, der Gott liegt ja nicht in der Kiste, die Kiste ist für uns, grins. Wir alle glauben an den Imperialismus, an die Ausbeutung und an die "Falls Flag" , warum sollten wir daran zweifeln? Ich frage nur ganz vorsichtig: warum braucht der angebliche Vertreter Gottes dieses Papamobil? Selbst in den uns zur Verfügung stehenden "Deutschen Wochenschauen" geht ein Staatsmann ohne Schutz durch die Massen, wieso brauchen Päpste und die anderen Obermünchhausen wohl soviel Schutz?? Ich mag das eigentlich nicht kommentieren, aber die Frage bleibt für mich interressant. Vielleicht gibt es doch ein paar Ungläubige, die nicht nur den reichsten Mann der Welt ins Visier nehmen, sondern auch das System.
Petjama

0 Kommentare:

 

ANSORDE-PETJAMA © 2008. Design By: SkinCorner