29 März 2014

Unglaublicher Fund - 900 J.a. Fahrad, bzw. aus 12. Jh.



Iveta Blömer
Diese Geschichte habe ich nicht ganz übersetzt, weil es nicht wirklich nötig ist. Schauen Sie es einfach an. ... kurze Beschreibung dazu:

In der Gemeinde Les Andelys und im Département Eure, 100 km von Paris entfernt, befindet sich eine zerstörte mittelalterliche Festung - Château Gaillard. Sie wurde von Richard Löwenherz, König von England errichtet. Heute sind von der damaligen Festung nur wenige Überreste zu sehen, aber sogar diese locken viele Touristen an.
Sehr lange Zeit war die Festung ein historisches Denkmal und Grabungen sind dort strengstens verboten gewesen. Erst im Mai 2008 bekam eine Gruppe Wissenschaftler aus Bristol Universität die Möglichkeit Château Gaillard genauer zu untersuchen.
Als sie eine Genehmigung von der Französichen Regierung bekommen haben, konnten sie es gar nicht ahnen, was für einen sensationellen Fund sie machen werden. Nach 3 Wo. Arbeit sie haben auf dem Schlossgelände merkwürdige Funde gemacht. In eine Tiefe von ca. 2 1/2 m sie haben einen gut erhaltenen Skelett eines Pferdes gefunden, und daneben einige Dinge aus Metall, die Ähnlichkeiten mit Kriegersachen gehabt haben. Diese Fund wäre evtl. nichts Besonders, wenn es nicht so "komisch" plaziert wäre. Von Oben sah es nach einem Zweirad (Fahrrad) aus ...
Die vielen Teile wurden sorgfälltig ausgegraben und gereinigt. Das, was zum Vorschein kan, hat die Archäologen selbst schockiert. Es gab kein Zweifel mehr, das dieser Fund wirklich ein Fahrrad ist, dass ca. 900 Jahre lang unter die Erde gelegen hat. Wie soll so etwas möglich sein? Wie sollen die Meister des Mittelalters so etwas gemacht haben? So komplizierten Mechanismus im 12. Jh.!? Laut Expertenaussagen der erste Zweirad (Fahrrad) soll ca. 700 Jahre später "entdeckt" worden sein. Deshalb manche Wissenschaftler sind der Meinung, dass die Technologie, wie so ein feiner Mechanismus gebaut werden soll, wurde den Rittern des Mittelalters von Zeitreisenden geschenkt ...
Die ersten Zweiräder haben zwei sehr unterschiedlich große Räder, mit einem Sitz, das sind 1 1/5 m hoch von die Erde befand. Sehr gefährliche Transportmittel! Getretten wurde am Vorderrad ...
Konstrukteure-Ingenieure haben das Aussehen des 900 J.a. Zweirads rekonstruiert ... genauso sehen unsere Fahrräder heute 

0 Kommentare:

 

ANSORDE-PETJAMA © 2008. Design By: SkinCorner