04 Februar 2013

18+ Was die Medien verschweigen, zeigen wir




SalafAsSalihin

Unsere Stärken und ihre Schwächen sind jetzt derart sichtbar, daß wir nur unsere Hand zu schließen brauchen, um sie zu zerbrechen... Wir werden gezwungen sein, sie wie die Tiere aus den Wäldern in die Felsgebirge zu treiben sie, die wilden Tiere, in die Wälder der Rocky Mountains treiben... Gegenwärtig müssen wir in unseren Grenzen leben, doch es ist unmöglich, nicht in die Zukunft zu blicken, in der wir den ganzen nördlichen, wenn nicht auch den südlichen Kontnent besiedeln werden.= ( Der 3. US-Präsident Thomas Jefferson, 1803 )

0 Kommentare:

 

ANSORDE-PETJAMA © 2008. Design By: SkinCorner