08 Mai 2012

Euro(s)pa auf Pump

Oh, man , uns Angela hält also den Fiskalpakt für nicht verhandelbar! Na, ich verhandel auch nicht über meine Grippe, obwohl ich einen Pakt mit der Natur geschlossen habe,  aber es liegt ja wohl in der Verantwortung der Sache, das uns Angela Europas letzte Sparerin ist. Die spart die BRD GmbH, deren Geschäftsführerin sie ja nun mal ist, reich, in dem die Armen noch weiter verarmt werden, na und genau das kann man ja schließlich auch von anderen Staaten verlangen! Da gibt es nur ein kleines Problem: die Bürger, oder hier im Land das Personal! Das Personal der BRD Gmbh ist zu dumm sich zu wehren, aber die Bürger andererer Staaten sind da offensichtlich anderer Meinung, und stellen den Fiskalpakt zur Verhandlung. Ich spare mir da mal meine Meinung, und lasse da ein anerkanntes Genie sprechen:" Das Geld zieht nur den Eigennutz an und verführt stets unwiderstehlich zum Missbrauch. Albert Einstein" Aber das Geld für den Fiskalpakt hat unsere Obersparerin bestimmt nicht eigennützig gefordert, und damit ist natürlich jeder Missbrauch z.B. durch den Europäischen Stabilitätsmechanismus ausgeschlossen, denn wir als Volk sind ja dazu befragt worden und haben selbstverständlich die Möglichkeit, Einspruch zu erheben. Schade, den Tag der Befragung habe ich wohl durch die Grippe verpasst, und mein Einspruch wäre bestimmt nur ein kleiner Tropfen. Aber früher gab es mal einen Spruch:"Steter Tropfen höhlt den Stein", und vielleicht würden viele solcher kleinen Tropfen wie ich den Mißbrauch, der hier praktiziert wird, in das tiefe Loch tropfen lassen, wo er hingehört! Aber wir kühlen das alles lieber weiter, damit es sich länger hält, grins!
Petjama


  • Fiskalpakt
  • Sparen

  • 0 Kommentare:

     

    ANSORDE-PETJAMA © 2008. Design By: SkinCorner