05 Januar 2014

Sie überwachen uns alle

Oh man, so langsam bekomme ich Angst vor unserem Blog (grins). Jetzt warnt facebook schon die User, weil der Link schadhaft sein könnte. Dabei geht es nur um einen neu eingestellten Artikel zum Buch von Heiko Schrang.

Da das Gespräch bei Bewusst.tv stattgefunden hat, muß man fast vermuten, dass also auch ein Link dahin besser vermieden werden sollte. Am besten benutzt man nur noch Links, die der Verfassungsschutz überprüft und genehmigt hat, denn bei allen anderen Seiten könnte man ja ein wenig wirkliche Aufklärung bekommen. Der ganze Filz hier, und bei den sogenannten sozialen Netzwerken, ist manchmal echt unerträglich. Wie sagt da CIA-Vizepräsident Christopher Sartinsky:
“Nach Jahren der geheimen Überwachung der Öffentlichkeit sind wir erstaunt, dass so viele Menschen willens sind zu offenbaren wo sie wohnen, was ihre religiösen oder politischen Ansichten sind, dass sie alphabetische Listen ihrer Familie und Freunde anlegen, deren E-Mail-Adressen und Telefonnummern auflisten, sowie hunderte Fotos von sich selbst dort einstellen würden, nebst Statusmeldungen darüber, was sie in jedem Moment machen” Und weiter heißt es dann: “Für die CIA ist das ein Traum, der wahr geworden ist.”


  • Wir habens geahnt: Facebook ist nur ein CIA-Pragramm

    Da kann ich einfach nur noch sagen: träumt weiter, ihr facebook-Nutzer, und twittert möglichst oft, damit eure intimen Gespräche beim CIA landen, denn der ist ja schließlich zum Schutz der Bevölkerung da, oder?
    Petjama
  • 0 Kommentare:

     

    ANSORDE-PETJAMA © 2008. Design By: SkinCorner