19 Mai 2013

Offiziell: Israel warf Atombombe auf Syrien



MainstreamSmasherTV
Nun ist es ganz offiziell! Die Nachricht über den Einsatz einer Atombombe durch Israel in Syrien ist nun absolut verifiziert! Laut Russia Today ist es zu einer Explosion einer Uranbombe gekommen. Aber auch die syrische Nachrichtenagentur SANA berichtet sehr ausführlich darüber. Der israelische Angriff galt einer zivilen syrischen Forschungs- und Entwicklungseinrichtung für Landwirtschaft, sowie deren Lagerhallen und einer Halle mit konventionellen, Waffen (von denen keine Gefahr ausgehen).

Der Vorfall löste wütendende und scharfe Reaktion vom Iran, Libanon, Algerien, Jemen, Sudan, Tunesien, der Arabischen Liga, der "Volksfront für die Befreiung Palästinas" palästinensischen "Islamischen Jihad" und der Hamas, die libanesische "Hisbollah" aus.

Unterdessen schickte der syrische Präsident Baschar al-Assad einen Brief an Washington über Moskau, in dem er erklärte, daß eine neue Aggression durch Israel zu einer sofortigen Antwort führen wird. Assad erwartet eine Antwort aus Washington innerhalb von 24 Stunden. Eine Quelle in der Nähe des syrischen Präsidenten sagte: "Der Brief sage aus, wenn Israel seine Anfeindungen wiederhole, ist das eine Kriegserklärung, die Antwort Syriens wird ohne Vorwarnung gegeben werden".

Das war der Startschuß!

0 Kommentare:

 

ANSORDE-PETJAMA © 2008. Design By: SkinCorner