03 Februar 2011

Orthorexia Nervosa - die Krankheit, sich gesund zu ernähren

Man mag es glauben oder auch nicht, aber langsam werden die Damen und Herren der Psychiatrie- und Pharmaindustrie wirklich kreativ, wenn es darum geht, neue psychische Krankheiten zu erfinden. Der jüngste Schrei ist die sogenannte "Orthorexia nervosa" - nervlich bedingtes Bemühen um richtiges Essen.


Orthorexia Nervosa - die Krankheit, sich gesund zu ernähren

0 Kommentare:

 

ANSORDE-PETJAMA © 2008. Design By: SkinCorner