20 August 2009

Christian Morgenstern


Eine Wahrheit kann erst wirken, wenn der
Empfänger für sie reif ist. Nicht an der Wahrheit liegt
es daher, wenn die Menschen noch so voller
Unwissenheit sind. Alle Geheimnisse liegen in
vollkommener Offenheit vor uns. Nur wir stufen uns
gegen sie ab, vom Stein bis zum Seher. Es gibt keine
Geheimnisse an sich, es gibt nur Uneingeweihte aller
Grade

Christian Morgenstern 1871-1914

0 Kommentare:

 

ANSORDE-PETJAMA © 2008. Design By: SkinCorner