24 März 2013

Die Großhändler des Todes zerstören das gesamte Leben auf dem Planeten


Chemtrail_kompWie sieht der Himmel bei Ihnen normaler­weise tagsüber aus? Ist er strahlend, klar und von tiefem Blau (Azurblau) so wie früher, oder scheint er immer öfter zwar klar zu sein, aber von hellerem Blau und auch eher irgendwie leicht gräulich und besonders am Horizont fast weiß? Ist er immer häufiger übersäht mit etwas, das man auf den ersten Blick für Kondens­streifen halten könnte, die im Laufe von Minuten und Stunden dann immer breiter werden und irgendwann zu einem hell­gräu­lichen Etwas verschmieren, bevor der Himmel dann irgendwann komplett davon bedeckt ist?
Seit Jahren und Jahrzehnten gibt es Aktivitäten auf dem gesamten Planeten, die zum Ziel haben, alles Leben, Menschen, Tiere und Pflanzen sowie die Natur/Umwelt mit chemischen, bio­lo­gischen, genetischen, radioaktiven und elektromagnetischen Superwaffen soweit zu schädigen und/oder zu manipulieren, wie es den Initiatoren, der Kapitalelite, nützt, den Status quo, ihre Macht und ihr Vermögen nicht nur zu bewahren sondern rigoros noch weiter auszubauen mit dem Endziel, die Herrschaft über die gesamte Erde zu übernehmen in einer Art Eine-Welt-Regierung und damit die Neue Weltordnung (NWO) zu etablieren.
Ein zentraler Bestandteil dieser meist unter falscher Flagge oder geheim durchgeführten Maßnahmen sind Chemtrails.
chem zeven Die Großhändler des Todes zerstören das gesamte Leben auf dem Planeten
Cemtrails über Zeven — Quelle politaia.org
Die Kapitalelite wird bei ihrem menschen- und lebensverachtenden Treiben unter­stützt und gedeckt von gewissen­losen, feigen, skrupellosen, korrupten und ignoranten Kreaturen bei den Konzern­medien und in der Politik, die für Geld alles machen. Volksverträter, die sich am liebsten selbst bedienen aber nicht die Interessen ihrer Wähler wahr­nehmen sondern ganz im Gegensatz ausschließlich die der Kapitalelite, ihren wahren Herren.
Dabei sind Chemtrails nur eines ihrer unzähligen weiteren Verbrechen in Dimensionen, die alle Vorstellungen sprengen, wie z. B. Finanzterrorismus (Geld­system/Geld­schöpfung/welt­weite totale Manipulation), GMO/Gentech-Terrorismus, Nahrungsmittelterrorismus (GMO/Spekulation), Umweltterrorismus (Geo-Engineering/Wettermanipulation/künstliche Erdbeben/Haarp), Terror mit EMW-Waffen (elektromagnetische Wellen), der Terror in Verbindung mit dem nicht existierenden anthropogenen Klimawandel, Energieterrorismus (Radioaktive Verseuchung/Verunglimpfung fossiler Energien durch Klimalüge/Fracking/Forschungsboykott für und Unterdrückung von “Freier Energie”), Pharma-/Impf­terro­rismus, der Terror der Krankheitsindustrie (Profite vor Gesundheit), Mei­nungs-/(Aus)-Bil­dungs­-/Wissens­terrorismus, Über­wachungs-/Kontroll­terrorismus, Terror der Rechts­spre­chung/des Rechts­wesens, Staatsterrorismus.
Die via Chemtrails/Nanotrails von willigen Dienstleistern des Todes rund um die Uhr und meist mit ungekennzeichneten US-Flugzeugen in großer Höhe weltweit ausgebrachten, hochgiftigen Substanzen zerstören das Leben von Milliarden von Menschen und Tieren und sorgen ganz nebenbei für den genetischen Supergau auf der Erde.
abendrot chem Die Großhändler des Todes zerstören das gesamte Leben auf dem Planeten
Schütze uns vor der globalen Erwärmung
Das, was unterbelichteten Politblindgängern dazu einfällt, allen voran den Ökofaschisten der Klimakirche, ist, dass Chemtrails-Maßnahmen im Zusammenhang mit “Experimenten” zur Bekämpfung des erlogenen anthropogenen Klimawandels durchgeführt werden.
Das Ausbringen von Millionen von Tonnen hoch toxischer, alle Zellschranken überwindenden Substanzen in Nanogröße – ein Fußball in Relation zur Erde – wie Strontium, Aluminium, Magnesium, Barium, Viren, Bakterien, Pilz­sporen, Mycoplasmen, roten Blutkörperchen, “Smart dust” (Nanoschaltkreise), CBD (Carbon Black Dust), Müll und Dreck dient als Rechtfertigung dafür, etwas zu bekämpfen, das es nicht nur gar nicht gibt sondern von den Gottesbankstern extra inszeniert wurde, um die gesamte Menschheit auf ewig zu belügen, zu gängeln und vor allem zu bestehlen in nicht gekannten Größenordnungen und natürlich am Ende total zu versklaven, basierend auf – nichts! So wie das Geld, das sie aus der dünnen Luft zaubern.
Allein das Festhalten am Klimaglauben allen Beweisen zum Trotz, dass es sich mit um die größte Lüge aller Zeiten handelt und nichts als ein riesiger Schwindel ist, zeigt, was für gemeingefährliche Vollidioten überall die Geschäfte führen. Möglich ist das fast immer, weil viele Menschen den verlogenen Wahlversprechen der Politbetrüger vertraut und ihre Stimme an sie abgegeben haben, an die führenden Außendienstler und Agenten der Elite.
chem haarp 490 Die Großhändler des Todes zerstören das gesamte Leben auf dem Planeten
Seltsame Wolkenformationen
Alle Beteiligten am Chemtrailing-Verbrechen, die Kapitalelite, wie auch die von ihnen gekauf­ten Politversager, die Mitarbeiter der Medien, die dieses Verbrechen seit Jahrzehnten professionell mit voran­treiben, unterstützen, leugnen, ver­schwei­gen und verharmlosen, die Piloten und andere der Chemtrails-Industrie werden sich eines Tages dafür verantworten müssen.
Da wird auch all das Geld der Kapitalelite nichts mehr nützen. Und Geld, sehr, sehr, sehr viel Geld ist nötig, wenn man ein Verbrechen dieser Größenordnung rund um die Uhr überall auf der Erde begehen und verheimlichen will. Es trifft sich gut, dass es sich um die Gottesbankster handelt, denn in diesen Kreisen war und ist Geld nie ein Thema, man druckt es traditionell selbst.
Diejenigen, die meinen, Chemtrails, Nanotrails, Haarp und Geo-Engineering weiterhin negieren oder diese hochgefährlichen Technologien als “Geschwurbels” abtun zu können, sollten endlich die Augen aufmachen und die Realität erkennen. Es geht auch um ihr Leben, ihre Zukunft, ihre Gesundheit und um ihre Angehörigen…….
Quelle Text und weiter: Die Großhändler des Todes zerstören das gesamte Leben auf dem Planeten

0 Kommentare:

 

ANSORDE-PETJAMA © 2008. Design By: SkinCorner