06 Januar 2010

EU-Staatsbankrott: Der Ernstfall simuliert!

Was wäre wenn? Das ARD-Magazin Plusminus versucht in diesem Beitrag die Folgen eines möglichen Staatsbankrotts innerhalb der Europäischen Union zu "simulieren". Was würden die Nachrichtensender wohl berichten, wenn Länder wie Österreich, Italien oder Griechenland ihre Zahlungsunfähigkeit erklärten? Prof. Michael Hüther vom Institut der Deutschen Wirtschaft und Prof. Max Otte vom Institut für Vermögensentwicklung kommentieren.

  • Quelle

    Zinsknechtschaft gibt es überall dort, wo Menschen und Staaten unfreiwillig zu Schuldnern werden und davon nicht mehr frei werden können, weil sie an böse Gläubiger geraten.
  • 0 Kommentare:

     

    ANSORDE-PETJAMA © 2008. Design By: SkinCorner