20 Januar 2010

Ein paar spontane Gedanken zum Erdbeben in Haiti


Ein schreckliches Erdbeben ereignete sich am 12.01.2010 in Haiti, wodurch bislang etwa 140.000 ums Leben kamen. Ein riesengroßes Drama für den ärmsten Staat des gesamten amerikanischen Kontinents, in dem schier endlos viele Menschen ihre Familien und ihr Eigentum verloren haben. Ihnen allen sollte unser ganzes Mitgefühl zuteil werden.

Sicherlich muss man vorsichtig sein mit Spekulationen rund um solche Naturkatastrophen. Ich möchte euch aber im Folgenden aus verschiedenen Online-Magazinen ein paar Artikel zum Thema aufzeigen, die ich für besonders interessant halte. Mein Augenmerk gilt der US-Politik.

Erdbeben in Haiti, bislang 140.000 Tote. USA schickt “Hilfe” in Form von schwerbewaffneten Soldaten:
  • weiterlesen
  • 0 Kommentare:

     

    ANSORDE-PETJAMA © 2008. Design By: SkinCorner