09 September 2019

Napalmbomben auf Sachsen! Schlägt Komikerin im „Staatsfunk“ vor



Früher waren’s die Ostfriesen, die für Witze jeder Art herhalten mussten. Dann die Blondinen. Heute sind’s die Sachsen. Doch es gibt einen großen Unterschied: Die Witze gegen Sachsen sind menschenverachtend und volksverhetzend.
Von Oliver Flesch

8. Juni 1972, nordwestlich von Saigon, Vietnam: Schon lustiges Zeug, dieses Napalm . (Es war übrigens ein südvietnamesischer Angriff, kein US-amerikanischer.) 
Bereits im Juni, also bevor Jan Böhmermann auf ZDFneo feuchte Träume von einer Koalition der Roten Armee und der Royal Air Force gegen Sachsen hatte (1984 berichtete), fabulierte eine Komikerin namens Maria Clara Groppler in NightWash darüber, Sachsen mit Napalm zu besprühen.


0 Kommentare:

 

ANSORDE-PETJAMA © 2008. Design By: SkinCorner