28 Juni 2016

Möchtest Du ein Geheimnis erfahren?




yoicenet2

In diesem kurzen audiovisuellen Kunstprojekt haben wir uns keine Denkverbote auferlegt und uns erneut im Gewandt des "Advocatus Diaboli" zu einer gewissen "intellektuellen Zügellosigkeit" hinreißen lassen und verweben hierzu Netzgeflüster und alternative Sichtweisen zu einem seltsamen und bisweilen auch erschreckenden Bild.

Verpackt in einem "Geheimnis" werfen wir einen alternativen Blick auf die herrschende, gönnerhafte Geschichtsschreibung, auf die Bildungsindustrie, die Systemmedien und in die Elfenbeintürme und Hexenküchen der "modernen Wissenschaft", die es in den letzten Jahrhunderten als "Priesterklasse" allesamt nicht versäumt haben, uns ein Giftmix aus modernen Mythen und Dogmen anzurühren, um uns in eine politische, ökonomische und geistige Gefangenschaft zu (ver)führen.

Erneut legen wir hierzu den Finger in die offene Wunde der demaskierten Raumfahrt, die sich seit Anbeginn ihrer Zeit auf a l l e n Seiten - als Frontorganisation des wissenschaftlichen Betruges - ausschließlich mit fiktiven und völlig absurden Erfolgsmeldungen bekleckert. Weiterhin wird betrachtet, in welchem Zusammenhang das heliozentrische Weltbild, der geisteskranke Unsinn des Urknalls sowie die Evolutionstheorie hier miteinander verknüpft sind.

"Die Menschheit hat nicht das Recht, ihr eigenes Bewusstsein zu entwickeln. Wir brauchen ein technisches Programm, um jeden auf die von uns vorgegebene Linie zu bringen." soll die Blaupause eines modernen Sklavensystems gewesen sein, die Professor José Delgado, als federführender Vertreter einer skrupellosen, nihilistischen Wissenschaft bereits vor Generationen an der Universität in Yale ausgerufen hat...

0 Kommentare:

 

ANSORDE-PETJAMA © 2008. Design By: SkinCorner