19 August 2015

Wunder geschehen:Liebe Griechen, ich schäme mich für die neuen Sparauflagen von Angela Merkel

Oh man, eigentlich habe ich zu diesem Thema, der angeblichen Griechenlandrettung schon vor einiger Zeit geschrieben, aber dieser Artikel ist doch so lustig, da muß ich das Thema einfach noch mal aufnehmen.
Da schämt sich jemand für die Sparauflagen unserer Mutti, grins. Müssen wir uns nicht alle schämen, für das, was die Verantwortlichen dem griechischen Volk antun? Wer wird denn dort gerettet? Der griechische Bürger gewiss nicht, sondern weiterhin nur die Banken. Aber da heißt es dann:
"Wenn wir schlau wären, würden wir einsehen,  wie sehr wir von der europäischen Einigung profitiert haben. Durch Frieden. Durch Wohlstand. Leider hat uns Deutschen seit der Ära Kohl niemand mehr so recht erklärt, was für einen Schatz uns da mit der Europäischen Union in den Schoß gefallen ist. Daran tragen auch unsere Politiker Verantwortung, die immer nur von Kosten, Rettungen und Gefahren reden. Aber nicht davon, wie sehr wir selbst vom Funktionieren der europäischen Idee abhängig sind."
 Wo ist der Frieden,von dem wir profitieren, wenn in vielen Ländern Krieg geführt wird? Leider auch mit deutscher Beteiligung!
Wo ist der Wohlstand, wenn Rentner im Müll wühlen müssen, um Lebensmittel zu finden, obwohl sie ihr Leben lang gearbeitet haben?
Und, wo ist der Schatz, der uns da mit der Europäischen Union in den Schoß gefallen sein soll, wenn diese Union einfach nicht funktioniert.(Mein Schatz lebt neben mir, und ist mehr wert als die europäische Idee!)
"Entschuldigung, liebe Griechen. Manchen Deutschen geht einfach gerade das gesunde Verhältnis zur Realität verloren." sagt der Artikel. Ich glaube, zuvielen , aber nicht nur Deutschen, geht das gesunde Verhältnis zur Realität verloren.
Aber ich habe da zum Schluß noch ein Zitat aus einem Lied, das ein wenig tröstlich sein könnte:
" Ich weiß, es wird einmal ein Wunder geschehn und dann werden tausend Märchen wahr."
Auch das Märchen von Frieden, Wohlstand und Schätzen, und einer ach so ausgemerkelten Person, die nicht auf Griechenland herumtrampelt.
Petjama



  • Sparen wir uns die Märchen

  • 0 Kommentare:

     

    ANSORDE-PETJAMA © 2008. Design By: SkinCorner