03 April 2015

Bild sprach zuerst mit der Bulette

Oh man, ist das etwas neues, dass diese Zeitung erstaunliche Neuigkeiten berichtet? Bei uns gab es einen Spruch:" Mutter drehte ihre Kinder durch den Fleischwolf, Bild sprach zuerst mit den Buletten." Und auch die Wahrheit, die Bild ja über den Germanwings-Absturz da berichtet hat, ist wieder mal ein typisches Beispiel für die gute Recherche, die dieses Medium vornimmt, grins. Luftfahrtexperten sagen was anderes, als Bildexperten, auch , wenn man nicht weiss, wer der rechte Experte ist, aber, ich glaube da echt eher Leuten, die mit der Luftfahrt vertraut sind, sprich , da ein wenig mehr Ahnung haben , als sogenannte Experten, die das nur redaktionell kennen. Ich möchte da nur auf den Expiloten Peter Haisenko verweisen, der im Interview mit KNF zumindest leichte Zweifel an der offiziellen Version erkennen läßt. Es gibt natürlich noch andere Zweifler, hier einer davon: http://alles-schallundrauch.blogspot.de/2015/03/germanwings-war-es-wirklich-ein.html Mir tut dann die Familie des Copiloten leid, denn denen wird nun natürlich der ach so böse Selbstmörder vorgehalten, und das leider ohne Beweise. Aber der Werbung von Germanwings sollte man dann vertrauen, denn die sprechen nicht von, und mit Buletten. Petjama
  • Ansordes-World-TV
  • 0 Kommentare:

     

    ANSORDE-PETJAMA © 2008. Design By: SkinCorner