20 November 2011

Zehn Gründe für Euroland BRD Gmbh

Oh, man, ohne die Bonität, der BRD GmbH ist Euroland also gefährdet? Eine GmbH hat nur ein verschwindend geringes Stammkapital, da ist Euroland also pleite, und zwar komplett, wenn die BRD Gmbh da ein Maßstab ist.  Aber noch sind wir ja mit den drei Assen ausgezeichnet, grins, also  ein Beispiel für eine vorbildliche (korrupte) Wirtschaft.  Aber wir glauben natürlich an den Wirtschaftsaufschwung, den uns die Euroeinführer versprochen haben. Dass es auch damals schon genug Gegner und Gründe gegen den Euro gegeben hat, wer will das heute schon noch wissen?  Heute gibt es zehn Gründe gegen den Euro, damals waren es Millionen, nämlich das Volk, das ja vorsichtshalber nicht befragt wurde. Und genauso geht es weiter: das Volk wird nicht befragt, wenn es um den Rettungsschirm geht, das Volk wird nicht befragt, wenn es darum geht, die Souveränität komplett an die EU abzugeben, das Volk , also wir, dürfen die Schulden tragen und möglichst schweigen. Wie schon letzlich ein Artikel es gesagt hat: der Sparer verliert schon jetzt. Aber, wenn es so weitergeht, verlieren wir alle, die Sparer ihre Groschen und wir alle unsere Freiheit. Meinungsfreiheit gibt es eh schon lange nicht mehr- naja, obwohl ich mich frage: hat es die eigentlich in den letzten Jahrhunderten mal gegeben? Wir bewegen uns also in einer bewährten Tradition, warum also aufregen? oder gar Sorgen machen?  Wir Deutschen sind ein Traditionsbewußtes Volk, und werden daher natürlich schweigend unsere Bonität gen Null fahren, damit es nachher keine zehn Gründe gegen uns gibt. Aber zu unserer Rettung gibt es da ja den EU- Vertrag, und die Rettungsschirme, da können wir beruhigt in die Tiefe springen und Nachschlag verlangen.
Petjama
http://www.welt.de/debatte/kommentare/article13726563/Ohne-Deutschlands-Bonitaet-ist-Euroland-verloren.html
http://www.welt.de/wirtschaft/article13726218/Zehn-Gruende-warum-der-Euro-ein-Fehler-war.html

0 Kommentare:

 

ANSORDE-PETJAMA © 2008. Design By: SkinCorner