30 Oktober 2008

Alternative Amero - kommt nach dem Finanzcrash und dem Fall des Dollars wirklich der Amero?

Amero??? Noch nie gehört!

Das kann ich verstehen, mir ging es ähnlich. Dabei ist der Amero wie wir gleich sehen werden offensichtlich schon ziemlich real.

Aber eins nach dem anderen. Basis für die mögliche Einführung des Amero ist die “Nordamerikanische Allianz” die aktuell zwischen den USA, Canada und Mexico verstärkt besprochen wird und langsam konkrete Formen annimmt. Auch eine eigene Webseite zu dieser Allianz gibt´s. Höchst offiziell, hier ist sie.http://spp.gov/

Aber schnell zurück zum Amero. Besagter Amero soll nämlich, so die offiziell allerdings noch wenig konkrete Planung, vielleicht irgendwann die Gemeinschaftswährung dieser drei nordamerikanischen Länder werden. Zugegeben, das klingt noch wenig konkret.
Spannend wird die Sache aber dadurch, dass einiges dafür spricht das die Einführung des Ameros möglicherweise vorgezogen und bereits vorbereitet wird. Vielleicht recht bald? Und vielleicht kommt der Amero sogar schon sehr sehr bald. Hier gibt es bereits einen entsprechender Artikel (allerdings in englischer Sprache)
Es kommt aber noch besser! - offensichtlich gibt es den Amero nämlich schon.
Konkret berichtet der zugegeben recht unkonventionelle und radikale Hal Turner nicht nur darüber in seiner New-Yorker-Radio-Show.
Nein, er zeigt sogar eine echte Amero-Münze im Wert von 20 Amero.
Und so sieht die 20 Amero-Münze aus

Mehr zum Hintergrund erfährt man in Hal Turners Show vom 05.09.07. “Bekommen habe er die Amero-Münze durch persönliche Beziehungen zu einer Person in der Prägeanstalt die ihm die 20 Amero Münze schließlich inoffiziell zugeschickt habe.” verrät er. In seiner Show spricht er ferner davon, dass zur Zeit unter strengster Geheimhaltung bereits jetzt gewaltige Mengen dieser Münzen und Scheine produziert werden. Unter Top-Secret Bedingungen wie er sagt.
Einiges spricht dafür. Am besten mal nach “Amero” googeln. Auch ein paar ziemlich interessante ältere Filme bei YouTube sind durchaus sehenswert. Etwa dieser oder auch jener oder auch dieser.
Warum die Einführung einer Ersatzwährung für den Dollar gerade jetzt durchaus bedenkenswert sein könnte und für die “Machthaber” und die FED eine atraktive Option sein kann, dürfte sich den meisten meiner Lesern ziemlich leicht erschließen, oder?
Wenn sich der Sturz des Dollars nicht mehr aufhalten ließe - welche Optionen gäbe es da wohl?

Spannend zu beobachten, wann es das Thema Amero wohl in die Mainstream-Medien schafft. Vermutlich erst nach der wirklichen Dollarkrise.
  • Quelle
  • 0 Kommentare:

     

    ANSORDE-PETJAMA © 2008. Design By: SkinCorner