07 Juli 2007


"Sehr geehrte Freunde für Menschenrechte und ein besseres Land in Zukunft, ich will hier zu dem EGMR etwas sagen:Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte [EGMR] hat im Urteil EGMR 75529/01 SÜRMELI / GERMANY am 08.06.2006 die Menschenrechtsverletzungen nach Art. 6 und 13 MRK gegen den Unterzeichner in der Bundesrepublik Deutschland [BRD] festgestellt. Dieses Urteil des EGMR zu Art. 6 und 13 MRK besagt im Tenor, daß ein wirksames Rechtsmittel gegen Rechtsmißbrauch und Billigkeitsrecht für die Einhaltung des Rechts auf ein rechtsstaatliches Verfahren in der BRD nicht gegeben ist. In einfachen Worten hart übersetzt bedeutet dies, daß
die Bundesrepublik Deutschland kein wirksamer Rechtsstaat, sondern eine Illusion ist."

"Es ist davon auszugehen, daß alle Feindstaaten, einschließlich der EU wissen, das die BRD ein besetztes Land ist. Wenn dann der "EGMR" in einfachen Worten hart übersetzt auch noch feststellt, daß die Bundesrepublik Deutschland kein wirksamer Rechtsstaat, sondern eine Illusion ist. Dann ist der Zynismus des ganzen "Systems" nicht mehr zu überbieten, wenn die "Chefin" der "Fata Morgana" auch noch zur Ratspräsidentin gewählt wird. Damit hat sich das ganze "System" selbst enttarnt." WS
voller Wortlaut eMail Herr Sürmeli v. 23.04.2007 und weitere Informationen zum Thema Menschenrechte
1955: Überleitungsvertrag zwischen den Besatzungsmächten und dem Besatzungskonstrukt BRD - 1990: Friedensvertrag oder eine Friedensregelung ist nicht beabsichtigt! - fortgesetzter Völkerrechtsbruch (*.PDF – 794kB)
Radio Wahrheit: + + + Deutscher verklagt USA + + + Selbstmorde bei Hartz-IV +++ Kalter Krieg ausgebrochen +++ (*.HTML – 58kB)
Radio Wahrheit: + + + Deutscher verklagt USA + + + Selbstmorde bei Hartz-IV +++ Kalter Krieg ausgebrochen +++ (*.MP3 – 3.501kB)
Es hat niemand vor, einen Überwachungsstaat in Deutschland zu errichten?? (*.MPEG – 6.746kB - nur Download)

0 Kommentare:

 

ANSORDE-PETJAMA © 2008. Design By: SkinCorner