18 Oktober 2017

đŸ”„California Wildfire Oct.2017;TREE BURNING FROM INSIDE- Directed Energy Laser Weapons!



Serbian Conspiracy
Attack on USA!Wildfires were possibly caused using DEW LASER technology devices. Houses were pulverized, like the buildings on 9/11. Others next door were completely untouched. This is WAR. WE are at war with those wanting to kill all. See Georgia Guidestones. Read "Art of War" by Lao Tsu to help understand tatics of warfare. We are the witness' now and each must "do what thou whilst" to assist in bringing to light the dark evil forces at work on us all now. Cars were torched, yet trees untouched. the car tire rubber and glass were nowhere to be found and homes were reduced to unrecognizable rubble. Glass and rubber take thousands of degrees to melt which means these fires generated there own direct heat, like a directed energy butane torch, except they are using directed energy LASER technology to pulse the plasma clouds, stir the wind for energy and release up to a trillion watts of laser power at any one source. This is why cars and homes completely melted but shrubs, leaves, plants and neighbors houses, were untouched.

WaldbrÀnde in Kalifornien Okt. 2017 - Energiewaffen?






yoicenet2

Zahlreiche postapokalyptische Bilder und Videos erreichen uns aus Santa Rosa und den Nord-Kalifornien - Regionen, die von einer Feuer-Tragödie und WaldbrĂ€nden ungeheuerlichen Ausmaßes getroffen worden sind. „Die Feuerwalze kam aus dem Nichts“ berichtet Zeit Online - „Nie zuvor in der Geschichte hat Kalifornien schlimmere BrĂ€nde erlebt. Dabei ist der US-Bundesstaat Flammen gewohnt.“ Mehr als 20.000 Menschen wurden evakuiert, 3.500 HĂ€user gingen in Flammen auf. Bis Freitag sind 31 Menschen gestorben, mindestens 463 werden noch vermisst. Die Hoffnung, daß sie lebend irgendwo auftauchen, schwindet mit jeder Stunde. Das genauere Betrachten und Studieren der Bilder und des Videomaterials, wirft jedoch zahlreiche Fragen auf, die sich im Kern darauf fokussieren, ob der militĂ€risch-kriminelle Komplex und der tiefe Staat hier nicht eventuell "nachgeholfen" haben. Neben zahlreichen Videos, die sich mit den BrandschĂ€den beschĂ€ftigen und sich die Frage stellen, ob Santa Rosa und Umgebung so eine Art Testlabor fĂŒr "direkte Energie-Waffen" ist, ist zum Beispiel dieses Bild aufgetaucht, das hĂ€ufig in den sozialen Netzwerken geteilt wird und auf dem steht: "Welche Art von 'WaldbrĂ€nden' lĂ€sst BĂ€ume intakt, aber zerstĂ€ubt (pulverisiert) HĂ€user, ohne eine Spur zu hinterlassen? GerĂ€tschaften, Betonarbeitsplatten, Toiletten, Textilien, Mauerwerk usw. - komplett verschwunden... FeuerwehrmĂ€nner, die so etwas zuvor niemals sahen, berichteten "es ist als wĂ€ren wir atomar vernichtet worden!" DemgegenĂŒber kĂŒndigte neulich der miltĂ€rische Nachrichtendienst öffentlich an, daß sie Laser- und Teilchenstrahlenwaffen (sogenannte DEW's) getestet haben, welche an Flugzeugen (Drohnen?) montiert waren.[....] Synchronisation und Aufarbeitung: MOYO Film - Videoproduktion. Übersetzer: Eva

Genderwahnsinn: Kinder in Gefahr (JF-TV FBM 2017)






Junge Freiheit Verlag

JF-TV Direkt von der Frankfurter Buchmesse 2017: Mathias von Gersdorff im GesprÀch mit Bastian Behrens zum Thema "Kinder in Gefahr - Genderwahnsinn in der Schule". Die Junge Freiheit 4 Wochen lang gratis lesen: www.jf.de/gratis-lesen

17 Oktober 2017

Der Deutsche Schuldkult

15 Oktober 2017

Chemtrails und Haarp

13 Oktober 2017

Cholesterin-LĂŒge / Hurrikan fĂŒr Europa / Mult-Kulti / Satanskult / 5-Stunden-Job



Political Channel

06 Oktober 2017

Das meteorologische MĂ€rchen vom Deutschlandwetter



Pol Septentrio

Das meteorologische MĂ€rchen vom Deutschlandwetter Eigentlich mĂŒĂŸte es heißen: "22. Mai 2016 - ein SommermĂ€rchen ĂŒber weite Teile Deutschlands" Aber ich habe mich nun einmal fĂŒr die aktuelle Variante entschieden. Und das hat sein GrĂŒnde, auch aus eigenen langjĂ€hrigen Untersuchungen und Beobachtungen heraus. Der KĂŒnstler Schlunz hat einen wichtigen Punkt treffend in einem seiner aktuellen BeitrĂ€ge stehen - ich zitiere: "Die NASA weist darauf hin, dass das Eis der Antarktis extrem schnell expandiert. Man kann es sich angeblich nicht erklĂ€ren, da man ja von weltweiter KlimaerwĂ€rmung ausgeht. http://www.nasa.gov/content/goddard/a... Was passiert da? Wenn man in der Luft der nördlichen HemisphĂ€re permanent das Wasser zu Wolken bĂŒndelt und sie abregnen lĂ€sst, macht sich das auch auf die sĂŒdliche HemisphĂ€re bemerkbar. Es trocknet sie aus. Afrika leidet unter der schlimmsten DĂŒrre seit Menschengedenken. WĂ€hrend der Nordpol unter einer dunklen Wolkendecke dahinschmilzt, sind die NĂ€chte in der Antarktis wolkenfrei und die NĂ€chte entsprechend kalt. Insofern expandiert das Eis, es bleibt ihm gar nichts anderes ĂŒbrig." Ich empfehle nachdrĂŒcklich euch einmal den gesamten Beitrag "Goodbye Blue Sky..." von Schlunz hier durchzulesen: http://schlunz-trails.blogspot.de/ Ebenso lesenswert dieser Beitrag aus dem Jahr 2010: http://www.propagandafront.de/149860/... In diesem Videobeitrag hier habe ich ua. Aufzeichnungen von diversen relevanten Wetterdaten von http://earth.nullschool.net/ eingefĂŒgt. Sie wurden zeitgleich aufgenommen und verdeutlichen in der entsprechenden Zeitlinie im Video eingesetzt, dass obige zitierte Aussage von Schlunz leider nicht von der Hand zu weisen ist. Wer sich nicht auskennt, sollte wissen, dass man den entsprechendenLuftdruckwert hPa zugleich in den Höhenwert mM (Meter ĂŒber Meeresspiegel) ĂŒbersetzen kann, wenn man die Berechnungsgrundlage kennt. Beispiel: 500hPa entsprechen ca. 5.000m 250hPa entsprechen ca. 10.000m 70 hPa entsprechen ca. 20.000m 10hPa entsprechen ca. 30.000m Wer von euch ein wenig FĂ€higkeit von Sherlock Holmes besitzt, der sollte auch fĂ€hig sein mit den hier gezeigten verschiedenen Werten etwas anzufangen wissen und am Ende erkennen können, dass am Himmel fast nichts mehr natĂŒrlichen Ursprungs verlĂ€uft, wie man es der Bevölkerung gebetsmĂŒhlenartig weismachen möchte. Anders formuliert als "GehirnwĂ€sche" - ein Konzept zu sogenannter psychologischer Manipulation...


SchnelllÀufer-Orkan XAVIER und seine himmlische Nachhut

05 Oktober 2017

Dr. Leonard Coldwell bei Free Spirit®-TV

04 Oktober 2017

100% bewiesen Die Las Vegas Vertuschung Islamistischer Großa

Die Las Vegas Vertuschung: Zensurgesetz von Heiko Maas schlÀgt zu!

 

ANSORDE-PETJAMA © 2008. Design By: SkinCorner