23 Juli 2019

Die sog. „Seenotretter“ am Mittelmeer machen das Geschäft der Schlepper



Gerald Grosz

 Frau Merkel, Sie meinen dieser Tage in gewohnt moralischem Unterton und ethischer Belehrung „Seenotrettung ist ein Gebot der Humanität“ und springen damit in der Stunde der Not ihrem ideologischen Minime, Ihrer verhaltensauffällige Landsfrau Carola Rackete bei. Richtig, Menschen vor dem Tod zu retten, ist eine Selbstverständlichkeit für jeden normalen, mit ein wenig Empathie ausgestatteten Menschen. Einen zu ertrinken Drohenden aus der Isar in München zu retten, um ihn aber dann nicht ins nächstgelegene Klinikum sondern 340 km Luftlinie weiter ins italienische Mailand zur medizinischen Erstversorgung zu manövrieren, hat aber nichts mehr mit humanitärer Notfallrettung zu tun, sondern ist die gezielte Verfälschung des Hilfsbegriffs, der Missbrauch des Wortes „Rettung“ zur Implementierung einer hinterhältigen politischen Agenda. Den Vergleich zum Drama in mehreren Akten am Mittelmeer hergestellt, ist das keine Hilfe, sondern reinster Asyltourismus unter dem Deckmantel des Samariterwesens. Millionen von Menschen engagieren sich bei Feuerwehren, Rettungsorganisationen, im Katastrophendienst. Sie helfen, sie riskieren ihr eigenes Leben um anderes Leben zu retten, sie retten tatsächlich vor Not und Tod. Diese tapferen und stillen Helden verfolgen keine hintergründigen politischen Ziele, lassen sich nicht von der staatlichen Medienorgel für eine schändliche und billige Inszenierung missbrauchen, sondern tun ihre humanitäre Berufung tagein und tagaus, still und oft unbedankt. Sie Frau Merkel hingegen haben eine Politik verfolgt, die Menschenleben gekostet hat und noch lange kosten wird. Sie Frau Merkel und ihresgleichen haben nicht gerettet, sondern gespalten. Und sie nehmen das Wort „Rettung“ heuchlerisch in den Mund, um ihre politischen Ziele beinhart zu verfolgen. Ihre Gesinnungsgenossin Rackete und deren Handlanger retten keine Menschenleben, sondern machen dem miesen Geschäft der Schlepper als deren willfährige Instrumente die Räuberleiter. Sie laden gleichsam und mit organisatorischer Unterstützung der Schlepper Nichtschwimmer aufs Mittelmeer ein, um sie dann, welch Überraschung, unter Vorschub der Bürgerpflicht „retten“ zu müssen und dann nach Europa zu bringen. Sie retten nicht und führen in den sicheren, nächstgelegenen Hafen, sondern schippern hunderte Kilometer samt gesteuerte Medienentourage, um politische Botschaften abzusetzen, Eklats zu provozieren und ihre eigene politische Heiligsprechung zu initiieren. Eitle, selbstverliebte, verbohrte Tugendterroristen mit dem einzigen Ziel, ihren selbstüberschätzten und durch Ideologie vergifteten Intellekt über den logischen Hausverstand der Mehrheit zu stellen. Sie retten nicht, sondern sie diskreditieren die Retter der Vernunft. Sie retten nicht, sondern sprechen kraft Handlung die Einladung im besten Fall nach Europa und im schlechtesten Fall in den Tod aus. Das ist das Werk der Biedermänner und Brandstifter.

29 Juni 2019

Godzilla 2: King Of The Monsters 2019 Deutsch

https://waaw.tv/watch_video.php?v=Mgzd9ZSlgpCf&post=1#iss=ODcuMTMyLjEwMy4xNQ==

Den Link im Brouser ein geben !

Guter Film

20 Juni 2019

AUFGEDECKT: Rechte Straftaten werden erfunden



Neverforgetniki

 Es ist ein Skandal: Antisemtische Straftaten, bei denen kein Täter ermittelt werden kann, werden automatisch rechts zugeordnet. Wie kann sowas in einem Land wie Deutschland möglich sein?

09 Juni 2019

(Ex-)ARD-Journalist erhielt Rezo-Video vorab! Tilo Jung involviert - Staatsnetzwerk aufgedeckt



Oliver Janich

05 Juni 2019

Merkel, Trump und Co. gedenken der D-Day-Helden

Ich gedenke eher den Deutschen Soldaten,nicht den Amerikanischen Soldaten,Pfui Merkel ,das ist Hochverrat !!!

Quelle Fake News  https://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/id_85877384/merkel-trump-und-co-gedenken-der-d-day-helden-70-jahre-normandie-landung.html



26 Mai 2019

Für Europa! ⭐ Inoffizieller Wahlwerbespot | Europawahl 2019



Kilez More

11 Mai 2019

Eine kleine CO2 Horror-Geschichte



Jasinna


 In diesem Video geht es um eine kleine Horror-Geschichte ... - und der Gegenstand des Grauens heißt (Du ahnst es schon) : CO2. Bist Du WIRKLICH bereit Dich diesem Grauen zu stellen ? …. Okay …. , Du wolltest es so, …. trete ein und lass uns beginnen … ;-)) Kurze Info : Ich habe an diesem Vid über einen Zeitraum von einigen Wochen immer mal wieder was dran gemacht (musste auch viel lesen zum Thema, Statistiken checken, Gegenargumente durchlesen usw.). Zwischendurch war ich mal erkältet (und das hört man, ... hoffe das stresst nicht zu sehr), und ich war zudem in verschiedenen Räumlichkeiten, was man am Hall hört, und auch da hoffe ich, dass es nicht zu sehr ablenkt. Außerdem rauscht meine Festplatte hin und wieder ziemlich laut…., sorry, geht nich anders.
 

ANSORDE-PETJAMA © 2008. Design By: SkinCorner